Aktionen


Vergangene Veranstaltungen

29. & 30. April 2019

1. Deutscher Kindergesundheitsgipfel

Expertentagung zur Bedeutung der Kinderrechte für die Kindermedizin in Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung in Tutzing und der National Coalition Deutschland – Netzwerk zur Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention e.V.


Arbeitsgruppe „Kinderrechte“

Seit März 2019 besteht am Dr. von Haunerschen Kinderspital der LMU München die „AG Kinderrechte“, die von Dr. Carolin Ruther und Antonia Pelshenke ins Leben gerufen wurde. Ziel der Arbeitsgruppe ist es, Kindern und jugendlichen Patienten die Möglichkeit zu geben, im Rahmen regelmäßiger Treffen über ihre Krankenhaus-Erfahrungen zu berichten und gemeinsam konkrete Vorschläge zur besseren Umsetzung von Kinderrechten im Klinikalltag zu erarbeiten. Ausgangspunkt der Arbeit bilden die UN-Kinderrechtskonvention, die Kinderrechte-Charta der European Association for Children in Hospital (kurz EACH Charta) und die Hauner Charta über die Rechte von Kindern im Krankenhaus. Die AG will kranke Kinder und Jugendliche als Experten in eigener Sache ansprechen und Vorbild für andere Kinderkliniken sein.


Aufnahme in unseren Verteiler

Hier können Sie sich für die E-Mail-Information zu unserer Initiative anmelden, um auf dem Laufenden zu bleiben. Wir informieren Sie über geplante Aktionen, kommende Veranstaltungen und aktuelle Meldungen.

Ihre E-Mail-Adresse

Mit dem Absenden Ihrer E-Mail-Adresse erklären Sie sich einverstanden, dass wir diese in unseren Verteiler aufnehmen.

Datenschutzerklärung