News

02.01.2021

Save the Date: 2. Deutscher Kindergesundheitsgipfel der Hochschulpädiatrie

Am 17. & 18. Juni 2021 findet der 2. Deutsche Kindergesundheitsgipfel der Hochschulpädiatrie statt. Anknüpfend an die erfolgreiche Veranstaltung im April 2019 widmet sich die Tagung in diesem Jahr dem Thema „Spezialisierung versus Ganzheitlichkeit – welche Medizin entwickeln wir für Kinder?“

Im Dialog mit betroffenen Patienten und Eltern wollen Ärzte und Spezialisten aus Architektur, Administration, Politik und Krankenkassen Wege finden, um kranken Kindern Bedingungen zu bieten, in denen sie bestmöglich behandelt werden können.

Die Koordinationsgruppe lädt in Zusammenarbeit mit der Deutschen Gesellschaft für Kinder- und Jugendmedizin und dem Forschungskolleg Humanwissenschaften zum 2. Deutschen Kindergesundheitsgipfel der Hochschulpädiatrie nach Bad Homburg ein.

PDF-Flyer


20.11.2020

Vorschau: Tagungsband zum 1. Deutschen Kindergesundheitsgipfel

2021 erscheint der Tagungsband zum 1. Deutschen Kindergesundheitsgipfel beim Nomos-Verlag. Die Publikation dokumentiert die auf dem Kongress im April 2019 diskutierten Beiträge.

Zur Buchvorschau


07.09.2020

Petition der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin e.V.

Die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendmedizin (DAKJ) hat eine Petition für bessere Rahmenbedingungen in der medizinischen Versorgung unserer Kinder und Jugendlichen initiiert, die beim Deutschen Bundestag eingereicht werden soll. Wenn es gelingt, 50.000 Unterschriften zu sammeln, dann muss sich der Bundestag in einer öffentlichen Anhörung mit dem Anliegen beschäftigen. Bitte unterstützen Sie diese Aktion mit Ihrer Unterschrift!

Zur Petition


19.11.2019

Globale Allianz der Kinderkliniken

Am 20. November 2019 ist internationaler Tag der Kinderrechte und die UN-Kinderrechtskonvention feiert ihr 30-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass haben sich Kinderkliniken weltweit zusammengeschlossen, um die gesundheitlichen Bedürfnisse von Kindern ins gesellschaftliche Bewusstsein zu rücken. Sie haben eine gemeinsame Erklärung veröffentlicht, in der sie zu frühzeitigen und nachhaltigen Investitionen in die Gesundheit von Kindern aufrufen.

Bitte unterstützen Sie den Appell, verbreiten Sie das Statement über Ihre Netzwerke und Plattformen - für die Gesundheit unserer Kinder!

Zum Dokument geht's hier: Appell Kinderkliniken (englisch, deutsch)

Ergänzende Materialien: Toolkit "Kinderrechte"


12.05.2019

Tutzinger Plädoyer

Im Rahmen des 1. Deutschen Kindergesundheitsgipfels am 29./30. April 2019 in Tutzing wurde von den Teilnehmern das „Plädoyer für die Achtung der Rechte kranker Kinder“ verabschiedet, das konkrete Forderungen an Politik & Gesellschaft stellt.


26.04.2019

Brief an Politikvertreter/-innen - Machen Sie mit!

Bitte unterstützen Sie die Initiative "Kranke Kinder haben Rechte" – schreiben Sie an die Bundestags- bzw. Landtagsabgeordneten Ihres Wahlkreises!

Das geht ganz einfach: Wählen Sie über www.abgeordnetenwatch.de den oder die entsprechende(n) Abgeordnete(n) aus und schreiben ihr/ihm eine E-Mail. Kopieren Sie hierzu den Text unseres Musterbriefes in das vorgegebene Formular.

Nur gemeinsam können wir etwas erreichen und kranken Kindern zu ihrem Recht verhelfen!